< Lesung von Stefanie Wally an der Kraichgau Gemeinschaftsschule
07.11.2018 12:06 Alter: 8 Tage

Ipad und Lego Wedo nehmen Einzug in die Klassenzimmer der Primarstufe

Oktober 2018


Normalerweise sind die Kinder zutiefst enttäuscht, wenn der Sportunterricht entfallen muss. Vor den Herbstferien jedoch war die Freude darüber groß. Denn die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 kamen in den Genuss, statt der Doppelstunde Sport, mit Lego Wedo zu bauen und erste Erfahrungen im Programmieren zu machen. Das Prinzip ist einfach und die Kinder kamen alle schnell zu ersten Erfolgserlebnissen. Durch die Begleitung der Fachlehrerin und der Multimediaberaterin Frau Westermann fanden sich die Kinder rasch im Umgang mit den elektronischen Bauteilen zurecht und konnten ihre Bauwerke durch ein Programm auf den iPads steuern. Die Schülerinnen und Schüler ließen zum Beispiel den selbst gebauten Ventilator mal rechts herum, mal links herum drehen, die Lichter blinkten in unterschiedlichen Farben. Kleine Roboter und Fahrzeuge entstanden, die sich dann nach erfolgreicher Programmierung über den Fußboden bewegten. Den Unterricht mit neuen Medien lebendig und interaktiv gestalten, das ist eine der Aufgaben, der sich die Lehrerinnen der Primarstufe in Anlehnung an den aktuellen Bildungsplan stellen. Dank des rollbaren Koffers mit integrierter Ladestation können die Ipads schnell und geschützt transportiert werden. Das erleichtert die Arbeit und macht einen vielseitigen Einsatz an der Schule möglich. Hierbei gilt unser großer Dank dem Förderverein, der der Schule diesen Koffer spendete.